Transgender Netzwerk Berlin, Mai 2006

Solidaritätsbekundung
zum Hungerstreik von Transgender in Spanien

Wir, das Plenum des TGNB, ein Zusammenschluss von 21 Berliner Transgender-Gruppen, bekunden hiermit unsere Solidarität mit den spanischen Transgender, die für ihre Rechte in einen Hungerstreik treten wollen.

Die Transgender-Personen Carla Antonelli und Kim Përez Fernandëz-Fïgares der Transgender-Organisation Asociaciön de Identidad de Gënero de Andalucïa (Vereinigung der Geschlechtsidentität Andalusiens), Gina Serra von der ATC Liberdad - Asociaciön de Transexuales e Intersexuales de Catalunya (ATC Freiheit - Vereinigung der Transsexuellen und Intersexuellen Kataloniens) und Andrea Muňiz von Transexualidad-Euskadi (Transsexualität-Baskenland) haben angekündigt, ab dem 15. Mai 2006 in einen Hungerstreik zu treten, falls bis dahin die bereits mehrfach versprochene, aber nie eingehaltene Verabschiedung des Ley de la Identidad (Gesetz zur Geschlechtsidentität) durch die spanische Regierung nicht erfolgt ist.

Auch Transgender in Deutschland müssen die bittere Erfahrung machen, dass wichtige und notwendige Reformen zur Gesetzgebung im Transgender-Bereich trotz Anmahnung durch das Bundesverfassungsgericht und Ankündigungen seitens der Regierenden mehrfach aufgeschoben wurden.

Wir haben daher großes Verständnis für die in Spanien aktiven Transgender und schließen uns den Appellen und Forderungen des Steering Committee of the European TransGender Network (Koordinationsausschuss des Europäischen Transgender Netzwerk) an und fordern die spanische Regierung auf das Ley de la Identidad (Gesetz zur Geschlechtsidentität) unverzüglich zu verabschieden.

Weiterhin appellieren wir an die nationalen und internationalen LSBT- (Lesben-Schwule-Bisexuelle-Transgender) und Menschenrechts-Gruppen diese Forderung zu unterstützen. An die nationale und internationale Presse appellieren wir über den Hungerstreik der spanischen Transgender-Aktivistinnen und die spanische Situation zu berichten.


für das TGNB-Plenum
Carla LaGata
(Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit), 09. Mai 2006


Weitere Informationen:
info@tgnb.de und www.tgnb.de (mehrsprachig)
tgeurope@tgeu.net und tgeu.net (mehrsprachig)
carlota22@wanadoo.es und www.carlaantonelli.com (Spanisch-Englisch)

copyright 2006 TGNB