Wissenschaftlicher Beirat
Carsten Balzer

MA, Ethnologe, Freie Universität Berlin

Forschungen / Praxis Lehre aktuelle Projekte Publikationen

Forschungen Praxis

2008 Promotion zur Emanzipation von Transgender-Subkulturen in Brasilien, Deutschland und den USA (Titel der Dissertationsschrift: "Gender Outlaw Triptychon - Eine ethnologische Studie zu Selbstbildern und Formen der Selbstorganisation in den Transgender-Subkulturen Rio de Janeiros, New Yorks und Berlins")
seit 2006 Mitarbeit beim Verein TransInterQueer e.V.
seit 2005 Mitarbeit in der Redaktion der wissenschaftlichen Online-Zeitschrift Liminalis - Zeitschrift für geschlechtliche Emanzipation
seit 2004 Vorsitz des wissenschaftlichen Beirates des TGNB
seit 2002 Mitarbeit bei verschiedenen Arbeitskreisen des TGNB
Mitgestaltung der Fortbildungsarbeit des TGNB
seit 2001 Organisatorische Mitarbeit beim TGNB
2000-2002 Mitarbeit bei v.e.b. transgender united und Mitorganisation des Transgender- Forums "Markt der Möglichkeiten" beim jährlichen Transgender-Festival Wigstöckel
2000-2002 Ethnologische Feldforschungen in Rio de Janeiro, New York und Berlin (multilokale Forschungen in den Bereichen Sexarbeit, Nightlife & Showbusiness, politischer Aktivismus und Alltagsleben)
Thematik: Urbane Transgender-Subkulturen
Schwerpunkte:
  • Selbstbilder, Selbstdefinitionen und Selbstwahrnehmung
  • Selbstorganisation und Prozesse der Emanzipation von wissenschaftlicher Fremdbestimmung
  • Globale und lokale Faktoren subkultureller Konstruktionen von Identität (Kulturelle Globalisierung vs. Autochthonität)
1999 Magisterarbeit zu Transformation und Heilung in den Ritualen einer brasilianischen Religion
1995-1996 Ethnologische Feldforschungen im brasilianischen Amazonasgebiet (Rio Branco) und im urbanen Brasilien (Rio de Janeiro)
Thematik: Brasilianische Ayahuasca-Religionen
Schwerpunkte:
  • Entstehung, Entwicklung und Verbreitung der Ayahuasca-Religionen
  • emischer Diskurs und rituelle/soziale Praxis
  • Heilung und Transformationsprozesse bei Mitgliedern
1994 Ethnologische Feldforschung im brasilianischen Amazonasgebiet (Manaus)
Thematik: Brasilianische Ayahuasca-Religionen
Schwerpunkt: Vergleichende Analyse der Ayahuasca-Rituale

Lehre

2005 Lehrauftrag am Lateinamerika-Institut der FU Berlin:
"Die "Dritten Geschlechter" der beiden Amerikas - Indigene Geschlechtervielfalt und urbane Transgender-Subkulturen im Vergleich" (SoSe 2005)
2003 Lehrauftrag am Ethnologischen Institut der FU Berlin:
"Ethnologie des "Dritten Geschlechts"" (SoSe 2003)

Aktuelle Projekte

Mitorganisation des 2nd European Transgender Council - Berlin 2008

Aufbau und Betreuung eines Ethnologischen Archivs für das Kunst- und Archivprojekt 1-0-1 [one o\\'one] intersex.

Publikationen

2008 „Ähnlichkeiten und Unterschiede in den Transgender-Subkulturen von Rio de Janeiro, New York und Berlin“ , in: Hoffmann, C. und Jäger, H. (Hg.) AIDS 2008 – PräventionsBotschaften MenschenRechte TherapieFortschritte“, Berlin, Blackwell-Verlag, S. 62.
2007a "Marlon, die zwei Kulturen, die zwei Geschlechter und die Macht des chirurgischen Messers – Anmerkungen zu Intersexualität und Geschlechtervielfalt ", Liminalis – Zeitschrift für geschlechtliche Emanzipation, Vol. 1, 2007/01 S. 26-43, (http://www.liminalis.de/artikel/liminalis2007_balzer_intersex.pdf)
2007b "Gelebte Heteronormativitätskritik: Tunten in Berlin zwischen schwulenpolitischem und transgenderpolitischem Selbstverständnis", Liminalis – Zeitschrift für geschlechtliche Emanzipation, Vol. 1, 2007/01 S. 44-58, (http://www.liminalis.de/artikel/liminalis2007_balzer_tunten.pdf)
2007c "„Kybernetische Königinnen – Drag Queens in Rio de Janeiro“, in: ila (Zeitschrift der Informationsstelle Lateinamerika), N° 305, Mai 2007, Sonderausgabe „LGBT in Lateinamerika“, S. 10-12.
2006a "Ayahuasca rituals in Germany: the first steps of the Brazilian Santo Daime religion in Europe", in: Curare - Zeitschrift für Ethnomedizin und transkulturelle Psychiatrie, Vol. 28, 2005/1, S. 53-66
2006b "Hijras, Fa\\'affafine und Kathoey - Wandel alternativer Geschlechter im kulturellen Vergleich", in: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport (Hg.): männlich, "weiblich, männlich - menschlich? Trans- und Intergeschlechtlichkeit" Reihe Dokumente lesbisch- schwuler Emanzipation 22, Berlin, S. 91-102. (Online-Version)
2005a "The Great Drag Queen Hype: thoughts on cultural globalisation and autochthony", in: Paideuma - Mitteilungen zur Kulturkunde, Band 51, 2005, S. 111-131.
2005b "Marlon, die zwei Geschlechter, die zwei Kulturen und das chirurgische Messer - eine Geschichte über Macht und Widerstand", in: Neue Gesellschaft für Bildende Kunst (Hg.): 1-0-1 [one \\'o one] intersex - Das Zwei-Geschlechter-System als Menschenrechtsverletzung, vice-versa-Verlag, Berlin, S. 87-95.
2005c Geschlechter diesseits und jenseits von Mann und Frau. Eine kleine ethnologische Einführung, in: Ethnologisches Archiv des Kunst- und Archivprojektes 1-0-1 [one o\\' one] intersex, www.101intersex.de
2004 "The Beauty and the Beast. Reflections on the socio-historical and subcultural context of Drag Queens and Tunten in Berlin", in: Steven P. Schacht, Lisa Underwood (Hg.): The drag queen anthology: the absolutely fabulous but flawless customary world of female impersonators. Harrington Park Press, New York, S. 55- 71. (gleichzeitig publiziert als: Journal of Homosexuality, Vol. 46, N° 3/4).
2003 "Wege zum Heil: Die Barquinha. Eine ethnologische Studie zu Transformation und Heilung in den Ayahuasca-Ritualen einer brasilianischen Religion", Brasilienkunde- Verlag, Mettingen (Rezension)
2002 "Santo Daime na Alemanha. Uma fruta proibida do Brasil no \\'mercado das religiões\\'", in: Labate, Beatrice C. und Sena Araújo, Wladimyr (Hg.): O Uso Ritual da Ayahuasca. Editora Mercado das Lettras, Campinas, S. 461-494. (Rezensionen: Englisch / Portugiesisch / Deutsch )
2001 "Wigstöckel - Teil einer neuen sozialen Bewegung", in: v.e.b. transgender united (Hg.): Wigstöckel 2001, Berlin, 8. September 2001, S. 11.
1999 "Santo Daime in Deutschland - eine verbotene Frucht aus Brasilien", in: Zeitschrift für Religionswissenschaft, Vol. 7, 99/1, Marburg, S. 49-79

Gemeinschaftspublikationen

2007 "Editorial – Eine andere Wissenschaft ist möglich“, in: Liminalis – Zeitschrift für geschlechtliche Emanzipation, Vol. 1, 2007/01, S. 1-5 (mit Lena Eckert und Jannik Franzen) (http://www.liminalis.de/Liminalis2007_editorial1.pdf)
2006 "Leben zwischen den Geschlechterschubladen - Vielfalt und Emanzipationspolitik am Beispiel des Transgender-Netzwerk Berlin", in: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport (Hg.): "männlich, weiblich, menschlich? Trans- und Intergeschlechtlichkeit" Reihe Dokumente lesbisch-schwuler Emanzipation 22, Berlin, S. 154-161 (mit Sam-Lennard Asbeck, Julia Ehrt, Ins A. Kromminga, Esther Mosel, Ammo Recla).
copyright 2006 TGNB